Fashion

Mode heutzutage

Mode/ Fashion

Inspiration:
Der eigene Style ist meistens auch ein Spiegelbild seiner Persönlichkeit. Ich bin zum Beispiel ein recht vielseitiger Mensch und dementsprechend unterschiedlich kann mein Style sein. Klar ich habe einige Lieblingsfarben und Trends, aber jeder muss auch darauf achten das es zu einem passt 😉. Normalerweise wollen wir nämlich im Unterbewusstsein unserer Umgebung zeigen wer man ist. Manche wollen provozieren andere wollen unsichtbar sein, und das sagen wir ohne Worte.

Ich Liebe Mode/ Fashion
Als ich ein Kind war, war mein Berufswunsch Modedesignerin, da ich fasziniert von der Mode schon immer war. Leider stecken wir derzeit in einer Fashionkrise, und zwar werden zu viele günstige Klamotten produziert und in günstigen Läden verkauft. Zum einen geht es um die Arbeiter, die dafür zu wenig Lohn bekommen. Zum anderen kaufen wir zu viel und tragen davon kaum was und dann landet es auf dem Müll. Eine Konsumstudie hat gezeigt das wir im Schnitt 60 neue Kleidungsstücke im Jahr kaufen und diese nur halb so lang tragen wie vor 15 Jahren.
Das Problem ist aber auch wenn wir jetzt weniger von den günstigen Klamotten kaufen bekommen die Arbeiter noch weniger Geld und wenn wir weiter so viel kaufen unterstützen wir die schlechten Arbeitsbedingungen und haben vielleicht in 10, 20 oder 30 Jahren einen Planeten aus Kleidung (kleine Übertreibung)
Das ist halt ein Problem, klar ich liebe es neue Klamotten zu kaufen und ich habe auch einiges was ich nicht mehr anziehen will. Ich denke wir können mal gucken was Secondhand Läden so hergeben oder Flohmärkte, sowohl auf der Straße als auch im Internet. Was meint ihr?

Schließlich habe wir es doch auch geschafft bewusster zu essen mit mehr Obst und Gemüse, was sogar in unseren Getränken mittlerweile eine Verwendung gefunden hat.
Ich finde es sowieso lustig wie sich das Blatt in den letzten Jahren gewendet hat. Zu meiner Kindheit wurde man ausgelacht wenn man Klamotten vom Discounter angezogen hat, und heutzutage sind die Discounter total beliebt. Wie war es bei euch?

1 thought on “Mode heutzutage

  1. Ich finde es wichtig, dass wir auch alle mehr darauf achten, was und wie viel wir einkaufen. Wie du schon schreibst: wir essen bewusst, wir versuchen Müll zu vermeiden usw.
    Klar, es gibt halt auch einfach Trends die einem gefallen und Shoppen soll ja auch Spaß machen. Aber manche kennen einfach überhaupt kein Maß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.